Neuigkeiten







Gemeinsam ins neue Jahr

veröffentlicht um 15.12.2020, 03:14 von Görlitzer Turnverein   [ aktualisiert: 15.12.2020, 22:19 ]

Liebe Mitglieder,

im Namen eurer Trainer sei eines klar gesagt:

IHR FEHLT UNS!

Bis zum nächsten gemeinsamen Training dürfen sich alle über eine kleine Überraschung freuen...



Sobald der Sportbetrieb wieder startet, erhaltet ihr alle wichtigen Informationen zu Trainingszeit und -ort per E-Mail oder auf unserer Vereinshomepage.

Wir wünschen allen Mitgliedern noch eine besinnliche Adventszeit im Kreis eurer Familien!





Wichtige Information

Damit auch unsere Jüngsten im neuen Jahr so richtig in Bewegung kommen, kooperieren der Görlitzer Turnverein 1847 e.V. und der Sportverein Lokomotive Görlitz e.V. ab 2021. Die Zusammenarbeit umfasst alle Angebote für Kinder im Altersbereich bis einschließlich 6 Jahre (Eltern-Kind-Turngruppen und Vorschulturnen).

Ziel ist es, eine persönlich und fachlich sehr gute Betreuung der Sportgruppen durch Übungsleiterteams aus den Bereichen Turnen und Prävention anzubieten. Die neue gemeinsame Struktur greift langjährige Erfahrungen aus beiden Sportvereinen auf und dient der Bereicherung des aktuellen Sportangebots.

„Flizzy-Kindersport“ bietet die fundierte Grundlage und ist ein sportfachliches Konzept des Landessportbundes Sachsen. In diesen Gruppen stehen Spaß an der Bewegung und die Förderung der motorischen Entwicklung an oberster Stelle. Die Kinder üben das Verhalten in der Gruppe, stärken Körpergefühl und Selbstbewusstsein. Ihr dürft euch bereits jetzt auf die speziell für Kinder entwickelten Übungen und Spiele für Koordination, Beweglichkeit und Ausdauer freuen.

Für Fragen zu Trainingszeiten, Treffpunkt und Inhalten melde euch bitte per E-Mail bei Ringolf Herzog:

flizzy-kindersport@web.de

Informationen erhaltet ihr natürlich auch in der Geschäftsstelle.



 

Sportlicher Jahresausklang

veröffentlicht um 06.12.2020, 12:47 von Görlitzer Turnverein

Liebe Mitglieder,

auch wenn wir aktuell nicht in unseren gewohnten Sportgruppen trainieren können, gibt es einige Möglichkeiten in Bewegung zu bleiben.
Neben Übungen für Zuhause könnte ihr zum Beispiel an der Challenge unseres Kooperationspartners SV Lok teilnehmen:

Sicher hattet ihr einen fleißigen Nikolaus! 
Doch der nächste Sommer kommt gewiss - deshalb nicht nur Plätzchen naschen, sondern auch 
für die Bikini-Figur trainieren:
Schwimm Adventskalender - Der sportlichste Adventskalender (schwimm-adventskalender.de)

Scheine für Vereine

veröffentlicht um 04.11.2020, 02:16 von Görlitzer Turnverein

Wir sind wieder dabei - auf die Prämien, fertig, los!

Wer unseren Turnverein unterstützen möchte, kann gern die Rewe-Vereinsscheine für uns hochladen oder einfach in unseren Briefkasten einwerfen.
Vielen Dank für euren Beitrag!

Letztes Jahr konnten wir durch diese Aktion ein Dart-Set gewinnen. Wir sind gespannt, welche Prämie in diesem Jahr möglich wird...

Achtung!

veröffentlicht um 04.11.2020, 02:10 von Görlitzer Turnverein

Gemäß der Allgemeinverfügung des Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt 
zur Verhinderung der Verbreitung des Corona-Virus vom 30. Oktober 2020

finden im November 2020 keine Vereinssportangebote statt.

Informationen bekommt ihr von euren ÜbungsleiterInnen oder in der Geschäftsstelle (per E-Mail oder mitwochs 14-16 Uhr: 03581/405291) 

Noch einen Sportkurs gesucht?

veröffentlicht um 24.09.2020, 14:14 von Görlitzer Turnverein

In unseren Kursen gibt es noch einzelne Restplätze... Bei Interesse an DrumsAlive, BodyMind oder Volleyball einfach in der Geschäftsstelle melden!


Veränderter Trainingsbetrieb für Kinder bis 6 Jahre / Vorschüler

veröffentlicht um 17.06.2020, 01:20 von Görlitzer Turnverein

Bitte meldet euch in der Geschäftsstelle, falls ihr bisher am Eltern-Kind-Turnen oder am Vorschulturnen teilgenommen habt.

Sport frei!

veröffentlicht um 05.06.2020, 21:25 von Görlitzer Turnverein   [ aktualisiert: 05.06.2020, 21:29 ]

Ab Montag, 8. Juni 2020 startet der Sportbetrieb in unserer Turnhalle. Nachdem einige Gruppen bereits draußen wieder fleißig trainiert haben, erlauben die aktuellen Umstände und Regelungen nun auch wieder Übungsgruppen in unserer vereinseigenen Sportstätte.

Die Termine der jeweiligen Übungsgruppe erfahrt ihr bei euren Übungsleitern oder in der Geschäftsstelle.
 
Achtung!
Die Teilnahme an den Übungsstunden ist freiwillig und liegt in der Verantwortung jedes Einzelnen.
Bitte schützt euch selbst und andere. Zu beachten sind die allgemeinen Regelungen zur Verhinderung der Ausbreitung des Corona-Virus und das aushängende Hygienekonzept unseres Vereins.

Es gilt:
- nur das Vereinsgebäude betreten, wenn keinerlei Erkältungssymptome bestehen
- bei Kontakt zu einer infizierten Person bitte die Geschäftsstelle informieren - das Vereinsgebäude nicht betreten
- kommt allein in die Turnhalle (Eltern minderjähriger Sportler geben ihre Kinder bitte an der Eingangstür des Gebäudes ab / Abholung ebenso)
- bitte kleidet euch vorher um (aktuell bestehen strenge Auflagen für die Nutzung der Garderoben, Sanitäranlagen - keine Nutzung der Duschen!)
- bitte verzichtet auch weiterhin soweit möglich auf Körperkontakt, insbesondere Begrüßung mit Handschlag u.ä.
- sollte das Einhalten des Mindestabstandes nicht möglich sein, tragt bitte einen selbst mitgebrachten Mund-Nasen-Schutz (außer in der Übungsstunde)

Schnupperstunden können aktuell nicht wie gewohnt angeboten werden. Bei Interesse an unseren Sportangeboten/Kursen wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle (mittwochs 14-16 Uhr, telefonisch/Nachricht auf AB/E-Mail).

Frühling...

veröffentlicht um 13.04.2020, 07:19 von Görlitzer Turnverein

Hattet ihr auch einen fleißigen Osterhasen?

Wir wünschen allen erholsame Feiertage und den Kindern schöne Ferien!

Wer Lust hat, sich bereits auf den nahenden Sommer vorzubereiten, ist herzlich zu unseren Online-Sportangeboten eingeladen. Hierzu einfach per E-Mail in der Geschäftsstelle (an-)melden.


Achtung - Änderung im Sportbetrieb

veröffentlicht um 17.03.2020, 10:32 von Görlitzer Turnverein   [ aktualisiert: 17.03.2020, 10:33 ]

Liebe Mitglieder,
Sportfreunde und Interessierte,

aufgrund der aktuellen Situation finden aktuell keine Übungsstunden und Kurse statt.
Sobald die Sportangebote in unserer Vereinsturnhalle oder in den kommunalen Sportstätten wieder aufgenommen werden, erfahrt ihr dies sofort.

Wir sind natürlich weiterhin für Anregungen und Fragen erreichbar.

Der Vorstand
gez. 
Sophie Reinhold
1. Vorsitzende

Erfolgreicher Lehrgang "Alltag in Bewegung"

veröffentlicht um 17.03.2020, 10:26 von Görlitzer Turnverein

Alle Teilnehmer waren sich einig: JA, wir bewegen uns. Aber gilt das nur für das Vereinsangebot, die Gymnastikstunde oder auch im Alltag?

Nehme ich lieber den Aufzug? Bücke ich mich auch zum unteren Regal? Stehe ich schon wieder auf, obwohl ich mich gerade gemütlich gesetzt habe?

 Zu Beginn: "klassisches Lernverhalten"

Diese und ähnliche Fragen stellen unsere erfolgreich zertifizierten Fortbildungsteilnehmer nun in ihren Bewegungsangeboten, denn "Deutschland" soll in Bewegung kommen. So sieht es das "AlltagsTrainingsProgramm" - eine Initiative der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung und der Krankenkassen in Partnerschaft mit dem Deutschen Turner-Bund e.V. vor. Da heißt es natürlich für unsere Trainer, mit gutem Beispiel voranzugehen und vorzuleben, was sie von ihren Sportlern, besonders im Alter ab 60 Jahren erwarten.

Neugierig waren alle, was sie in der Schulung zum Dauerangebot "AlltagsTrainingsProgramm" erwarten würde. Natürlich hatte Referentin Peggy Brennecke alle wichtigen Informationen, klassische Trainingsgeräte und Materialen im Gepäck, als sie zum Tagesseminar nach Görlitz kam. Für Überraschung sorgte jedoch Peggy's Koffer der Alltagsmaterialien, den sie sich für ihre ATP-Angebote zusammengestellt hat und vorstellte. Alle waren dabei, als eifrig Übungen aus ganz alltäglichen Gegenständen, wie Taschentücherpäckchen, Küchenpapierrollen u.a. vorgestellt, weiterentwickelt und natürlich auch für die verschiedenen künftigen Teilnehmer modifiziert wurden. Denn allen war klar, unsere Teilnehmer in den Bewegungsangeboten haben bereits jetzt die unterschiedlichsten Bewegungseinschränkungen - und das nicht nur im Seniorenbereich. Auch in heterogenen Gruppen muss es möglich sein, dass alle mitüben können und die Übungen in den individuellen Alltag integrieren können. So bekamen alle teilnehmenden Übungsleiter eine gut praktikable Vorstellung, wie sie ab sofort Menschen ohne Vorkenntnisse oder aus unterschiedlichen Sportarten, Reha- und Seniorenbetreuungsangeboten in Bewegung bringen. Denn das ist der erste Schritt: Bewegung in den Alltag bringen, damit sie alltäglich wird.

Nach kurzer Einführung: Lernen in Bewegung

Nach einem sportlichen aktiven Fortbildungstag mit reichhaltigem Informationsportfolio kamen alle Teilnehmer an der Ausgangstreppe zur Dehnung zusammen - denn auch das darf nicht fehlen!

Ab jetzt heißt es - Sport frei - und zwar gleich beim Aufwachen! Und natürlich auch in unseren Sportkursen...

 

1-10 of 66